Wer­ke und Verbände

Part­ner

Be­freun­de­te Wer­ke und Ver­bän­de des CGW

Evan­ge­li­scher Gnadau­er Ge­mein­schafts­ver­band e. V.

Gna­dau ist ein frei­es mis­sio­na­ri­sches Werk, das in­ner­halb der evan­ge­li­schen Lan­des­kir­chen in Deutsch­land und dar­über hin­aus sei­nen Dienst tut. Die ört­li­chen Ge­mein­schaf­ten (Lan­des­kirch­li­che Ge­mein­schaf­ten, Stadt­mis­sio­nen etc.) sind in re­gio­na­len Ver­bän­den zu­sam­men­ge­schlos­sen. Die Wur­zeln des 1888 ge­grün­de­ten Ver­ban­des lie­gen vor al­lem in der Re­for­ma­ti­on, de­ren zen­tra­les An­lie­gen auf­ge­nom­men wur­de: sola Chris­tus, sola scrip­tu­ra, sola fide, sola gra­tia – al­lein Chris­tus, al­lein die Schrift, al­lein der Glau­be, al­lein durch Gna­de.
Un­ter dem Dach „Gnad­aus“ sind die­se re­gio­na­len Ver­bän­de und Wer­ke und die zur Ge­mein­schafts­be­we­gung ge­hö­ren­den Aus­bil­dungs­stät­ten, Mis­sio­nen und dia­ko­ni­schen Wer­ke und Ein­rich­tun­gen zu­sam­men­ge­schlos­sen.
Zur In­ter­net­sei­te von Gna­dau: www.gnadauer.de

Die Evan­ge­li­sche Al­li­anz in Deutschland

Die Evan­ge­li­sche Al­li­anz hat sich 1846 als welt­wei­ter Ver­bund in Lon­don kon­sti­tu­iert. Da­mit ist sie der am längs­ten be­stehen­de Zu­sam­men­schluss evan­ge­lisch ge­sinn­ter Chris­ten ver­schie­de­ner Grup­pen- und Ge­mein­de­zu­ge­hö­rig­kei­ten. Die EAD be­kennt sich zur gan­zen Bi­bel als Got­tes Wort und will die geist­li­che Ein­heit al­ler, die von Her­zen an Je­sus Chris­tus glau­ben, be­wusst ma­chen. Al­li­anz­krei­se auf Orts- und Re­gio­nal­ebe­ne, sol­len zu ge­mein­sa­men evan­ge­lis­ti­schen, so­wie dia­ko­ni­schen Auf­ga­ben er­mu­ti­gen.
Zur In­ter­net­sei­te der Evan­ge­li­schen Al­li­anz: www.ead.de

Evan­ge­li­scher Ge­mein­schafts­ver­band Pfalz

Der EGV Pfalz ist als frei­es Werk in­ner­halb der Evan­ge­li­schen Kir­che der Pfalz tä­tig. Die Wur­zeln des Ge­mein­schafts­ver­ban­des rei­chen zu­rück in die Zeit des in­ner­kirch­li­chen Pie­tis­mus und der Er­we­ckungs­be­we­gung des 18. und frü­hen 19. Jahr­hun­derts. Der Ver­band um­fasst 18 Ge­mein­schafts­be­zir­ke und Stadt­mis­sio­nen in der Pfalz und Saar­pfalz.
Zur In­ter­net­sei­te des EGV Pfalz: www.egvpfalz.de

Evan­ge­li­scher Ge­mein­schafts­ver­band Hes­sen-Nas­sau e.V.

Der EGHN ist ein frei­es Werk in­ner­halb der Evan­ge­li­schen Lan­des­kir­chen von Kur­hes­sen-Wal­deck und Hes­sen-Nas­sau. Der Ver­band ist in über 160 hes­si­schen Städ­ten und Dör­fern mit sei­nen Ge­mein­den und Ge­mein­schaf­ten prä­sent.
Zur In­ter­net­sei­te des EGHN: www.eghn.de

Die Apis. Evan­ge­li­scher Ge­mein­schafts­ver­band Würt­tem­berg e.V.

Die Apis, der Evan­ge­li­sche Ge­mein­schafts­ver­band Würt­tem­berg, sind ein frei­es Werk in­ner­halb der Evan­ge­li­schen Lan­des­kir­che in Würt­tem­berg. Der Ver­band ist recht­lich und or­ga­ni­sa­to­risch selbst­stän­dig, je­doch mit ei­ner Fül­le von An­ge­bo­ten in­ner­halb der Lan­des­kir­che tä­tig. An über 500 Or­ten in 38 Be­zir­ken tref­fen sich Men­schen zu Ge­mein­schafts­stun­den, Bi­bel­krei­sen, Be­zirks­tref­fen und vie­lem mehr.
Zur In­ter­net­sei­te der Apis: www.die-apis.de

Lie­ben­zel­ler Gemeinschaftsverband

Zum Lie­ben­zel­ler Ge­mein­schafts­ver­band ge­hö­ren 48 Be­zir­ke. Er er­reicht mit sei­nen Ge­mein­schafts­pas­to­ren, Ge­mein­de­dia­ko­nin­nen und Ge­mein­de­schwes­tern so­wie über 2.000 eh­ren­amt­li­chen Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern an rund 300 Or­ten in Ba­den-Würt­tem­berg, Bay­ern, Rhein­land-Pfalz und Hes­sen wö­chent­lich rund 19.000 Er­wach­se­ne und Ju­gend­li­che. Der Lie­ben­zel­ler Ge­mein­schafts­ver­band ist ein ge­mein­nüt­zi­ges Werk in­ner­halb der Evan­ge­li­schen Kir­che in Deutsch­land und ge­hört dem Evan­ge­li­schen Gnadau­er Ge­mein­schafts­ver­band an. Au­ßer­dem ist der Ver­band Mit­glied im Dia­ko­ni­schen Werk Würt­tem­berg und eng mit der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on ver­bun­den.
Zur In­ter­net­sei­te des Lie­ben­zel­ler Ge­mein­schafts­ver­bands: www.lgv.org