Mis­sio­nen

Be­freun­de­te Mis­si­ons­ge­sell­schaf­ten des CGW

OMF In­ter­na­tio­nal Deutschland

Die OMF In­ter­na­tio­nal Deutsch­land ist Teil von OMF In­ter­na­tio­nal, die 1865 von Hud­son Tay­lor als Chi­na-In­land-Mis­si­on (CIM) ge­grün­det wur­de. Sie möch­te Asia­ten auf der Grund­la­ge des bi­bli­schen Men­schen­bil­des ganz­heit­lich die­nen. In Asi­en er­fül­len die­sen Auf­trag 60 Mit­ar­bei­ter (Theo­lo­gen, Me­di­zi­ner, Do­zen­ten, In­ge­nieu­re u.a.) aus Deutsch­land in Zu­sam­men­ar­beit mit ein­hei­mi­schen Part­nern. Wei­te­re Mit­ar­bei­ter ar­bei­ten un­ter Asia­ten in Eu­ro­pa. Heu­te ar­bei­tet OMF In­ter­na­tio­nal mit ca. 1400 Mit­ar­bei­tern aus al­ler Welt un­ter den zwei Mil­li­ar­den Men­schen Ost- und Süd­ost­asi­ens.
Zur In­ter­net­sei­te der OMF In­ter­na­tio­nal Deutsch­land: omf.org/de

DMG in­ter­per­so­nal

Die DMG in­ter­per­so­nal ist eine christ­li­che Mis­si­ons­ge­mein­schaft mit 350 Mit­ar­bei­tern in 80 Län­dern welt­weit. Sie hel­fen Men­schen um­fas­send, brin­gen ih­nen die Bot­schaft der Bi­bel nahe und la­den sie zu ei­nem Le­ben mit Je­sus ein. Die Mit­ar­bei­ter sind ein­ge­bun­den in so­zia­le und kirch­li­che Pro­jek­te und Auf­ga­ben von mehr als 100 in­ter­na­tio­na­len Part­ner­or­ga­ni­sa­tio­nen, Kir­chen, Ver­ei­nen und Ge­mein­den. Denn in­ter­na­tio­na­le Zu­sam­men­ar­beit, der Glau­be an Je­sus Chris­tus, das Ge­bet und Nächs­ten­lie­be sind von zen­tra­ler Be­deu­tung für sie.
Zur In­ter­net­sei­te der DMG: www.dmgint.de

Open Doors

Open Doors ver­steht sich im Dienst der ver­folg­ten Chris­ten welt­weit. 1955 grün­de­te „Bru­der An­drew“ Open Doors, mit der Vi­si­on, dass je­der ver­folg­te Christ min­des­tens ei­nen Chris­ten an sei­ner Sei­te wis­sen darf, der für ihn be­tet und ein­steht. Durch zahl­rei­che Pro­jek­te un­ter­stützt Open Doors be­dräng­te Chris­ten und er­mu­tigt sie, trotz Ver­fol­gung ihr Christ­sein zu le­ben, ihre Ge­mein­den zu stär­ken und auch in ei­ner feind­lich ge­sinn­ten Um­welt das Evan­ge­li­um zu ver­kün­den.
Zur In­ter­net­sei­te von Open Doors: www.opendoors.de